Hallo Welt!

Wir waren dabei!

Mit der “39″ und unserem galaktischem Team gingen wir beim letzten automobilen Abenteuer dieser Welt an den Start:

An dieser Stelle herzlichen Dank an Holgi für das Tagebuch
und Tina, Dein Film macht Spass!

Die Old- und Youngtimerrallye vom Allgäu in den Orient startet am 30. April 2010 zum fünften Mal in Oberstaufen. Die Low Budget Rally zur Unterstützung des Welternährungsprogramms der UNO startet in Oberstaufen und geht bei freier Streckenwahl bis nach Jordanien.

alle3

Die Allgäu-Orient-Rallye soll Spass und Freude bringen. So nebenher dient sie zur Völkerverständigung, zum Kontakt mit anderen Kulturen und am Schluß bleibt sogar noch was für einen guten Zweck. Wegen diesen Zielen hat die Allgäu-Orient-Rallye schon seit Jahren einen ganz besonderen Partner gefunden, der zwar kein Geld, aber dafür einen guten Namen mit guten Verbindungen hat: DIE VEREINTEN NATIONEN mit ihrem World Food Programm WFP

Wer mehr über die Rallye und die Hintergründe erfahren möchte findet auf http://www.allgaeu-orient.de alle Informationen.

„Leider müssen wir unsere Espressomaschinen zu Hause lassen und haben schon Angst gehabt, dass wir die lange Fahrt ohne Espresso nicht durchstehen. Doch gibt es kleine praktische Espressokocher welche wir mitnehmen um uns die Fahrt noch aufregender und angenehmer zu gestalten.“

Wenn ihr im Sinn habt etwas bei Amazon einzukaufen, dann nutzt doch unseren Link, dafür bekommen wir ein paar Cent eures Einkaufs auf unser Rallye -Spendenkonto gutgeschrieben. Denkt an uns und vielen herzlichen Dank dafür!
Mehr hier entlang